Ging es einst wem richtig schlecht,
hieß es: Klasse! prima! echt!
Denn voll gut sei, was uns quäle:
es befördre ´s Heil der Seele.

Aber dann kam Doktor Freud.
Er entdeckt die Psyche. Heut
zählen nicht mehr fromme Sprüche
von der Seele. ´s zählt die Psyche!

Freud beschreibt es klar und hell:
Nütze auch eventuell
schwerer Schmerz, der uns belad, der
Seele – doch der Psyche schad er.

Höchst erstaunlich, höchst frappant,
was der Sigmund Freud erkannt.
Nämlich: Geht´s dir absolut
schlecht – das ist nicht gut.